WEG-Verwalter / Immobilienverwalter

Als WEG-Verwalter bzw. Immobilienverwalter bist du mit der Verwaltung und Betreuung von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) und Mehrfamilienhäusern beschäftigt. In diesem Fachbereich der Immobilienbranche hast du auch die Instandhaltung der Gebäude im Blick und schließt Dienstleistungsverträge ab.

Zuverlässig und geschickt organisierst du regelmäßige Eigentümerversammlungen und erstellst Wirtschaftspläne sowie Jahresabrechnungen. Natürlich hast du im Beruf des Verwalters auch viel Kontakt zum Beirat, dem Hausmeister, den Eigentümern und den Mietern. Dabei kommt es auf deine Kommunikationsstärke und auf dein sicheres Auftreten an.

Was sollten WEG-Verwalter für eine starke Karriere mit im Gepäck haben?

  • Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau oder eine kaufmännische Ausbildung mit Berufspraxis in der WEG-Verwaltung
  • Fundierte Kenntnisse des Wohnungseigentumsrechts und Mietrechts
  • Basiswissen rund um die Gebäudetechnik
  • Know-how in der kaufmännischen Immobilienverwaltung
Zurück